Die Firma Apple hat bei vielen Menschen einen besonders guten Ruf. Daher sind sie gerne bereit, für Geräte von dieser Firma mehr Geld auszugeben. Den Grundstein dafür hat Steve Jobs gelegt, der die Firma 1976 zusammen mit zwei anderen Tüftlern gegründet hat.

Steve Jobs ist vor sieben Jahren gestorben. Und seitdem sind manche Apple-Fans sogar bereit, für alte Briefe, Autogramme und Klamotten von ihm viel Geld auszugeben. Eine Lederjacke wurde sogar für 22.000 Dollar versteigert.

Und jetzt kann man sogar auf einen (echt schlechten) Bewerbungsbrief von ihm bieten, auf eine Anleitung für ein Computerprogramm und auf einen Zeitungsartikel mit Autogramm. Jedes dieser Dokumente dürfte mindestens 15.000 Dollar einbringen.

Was meinst du? Sind diese Sachen so viel Geld wert?

Stelle dir vor dem Absenden folgende Fragen:
  • Ist mein Text freundlich und respektvoll?
  • Ist mein Beitrag für alle verständlich?
  • Möchte ich, dass andere das über mich wissen?
absenden

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden