Ich wünsche mir … ein Kopftuch-Emoji

Screenshot getemoji.com
Screenshot getemoji.com

Gute Laune, Traurigkeit, ein Sieg im Fußball oder Streit mit den Eltern – fast alles lässt sich heute auch mit einem Emoji ausdrücken oder ausschmücken. Man sollte denken, es gibt inzwischen genug von den kleinen Bildchen. Falsch gedacht!

Die 15-jährige Rayouf, die aus Saudi-Arabien stammt und seit einigen Jahren in Berlin lebt, wünscht sich ein Kopftuch-Emoji. Sie trage das Kopftuch seit drei Jahren, genau wie viele andere Mädchen und Frauen. All diese Frauen finden kein passendes Bild, wenn sie sich vorstellen wollen. Rayouf hat deshalb einen Antrag bei der Stelle gestellt, die die Emojis einführt. Nun wartet sie auf eine Entscheidung.

Frage an dich: Welche Emojis vermisst du?

absenden
absenden
11 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 19.04.2018]


Diesen Artikel bewerten

Ältere Meldungen

icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael