Test: Handy aus dem Hubschrauber werfen

Handy fällt aus Hubschrauber; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell
Handy fällt aus Hubschrauber; Bild: Find-das-Bild.de / Michael Schnell

Das neue iPhone 7 gibt es erst seit einigen Wochen. Doch schon meinen eine Menge Leute, allerhand absurde Tests mit dem Gerät machen zu müssen. Die iPhones werden aus Hubschraubern geworfen, im Meer versenkt oder in eine Schrottpresse gesteckt. Warum? Offiziell, um zu testen, wie haltbar die Geräte sind.

Zu sehen sind solche "Tests" bei YouTube. Sie stammen meist von Personen, die etwas ganz anderes wollen, als ein Handy zu testen. Es geht ihnen darum, Aufmerksamkeit für ihre eigenen Angebote zu gewinnen. Der eine repariert kaputte Smartphones, der andere verkauft Handyversicherungen. Und wieder ein anderer verdient Geld mit der Werbung, die vor seinem reißerischen Video läuft.

Sind das witzige Aktionen oder miese Werbemaschen? Was meinst du?

absenden
absenden
21 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 30.07.2018]


Diesen Artikel bewerten

Ältere Meldungen

icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael