Alle Jahre wieder ….

Tortendiagramm; Bild: Internet-ABC
Tortendiagramm; Bild: Internet-ABC

… werden Kinder von Medienforschern gefragt, wie sie ins Internet gelangen, was sie dort tun und wie ihre Eltern reagieren. Befragt wurden diesmal 6- bis 13-jährige Kinder in Deutschland.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse:

  • von 100 Kindern haben 84 zuhause Internet,
  • von 100 Kindern haben 20 einen eigenen Computer, ein Notebook oder einen Laptop,
  • von 100 Kindern haben 44 eine Spielekonsole,
  • von 100 Kindern haben 32 ein Smartphone.

Sehr viele der befragten Kinder sind regelmäßig im Internet unterwegs. Dort benutzen sie Suchmaschinen, spielen oder schauen sich Videos auf YouTube an.

Eine ganz wichtige Rolle spielt auch WhatsApp. Den Messenger benutzen Kinder ab zehn Jahren, je älter sie werden, desto selbstverständlicher gehört er zu ihrem Leben dazu.

Wie ist das bei dir? Womit gehst du ins Internet? Und was machst du dort hauptsächlich?

absenden
absenden
13 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 27.08.2018]


Diesen Artikel bewerten

Ältere Meldungen

icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael