"Eltern! Hände weg vom Handy!"

"Handy aus" auf dem Spielplatz; Bild Spielplatz: Find-das-Bild.de / Michael Schnell
"Handy aus" auf dem Spielplatz; Bild Spielplatz: Find-das-Bild.de / Michael Schnell

Rund 70 Kinder im Grundschulalter haben in Hamburg an einer Demonstration teilgenommen. Sie demonstrierten gegen die Smartphone-Nutzung ihrer Eltern. Dafür trugen sie selbst gemalte Plakate, auf denen zum Beispiel stand: "Spiel mit mir, nicht mit dem Handy!" Die Polizei begleitete und sicherte die Demonstration. Das ist so üblich.

Aufgerufen zu dieser Demonstration hatte der siebenjährige Emil. Er war sauer, weil seine Eltern nie Zeit haben, mit ihm auf dem Spielplatz zu spielen; stattdessen sind sie dauernd mit ihrem Smartphone beschäftigt. 

Bei der Anmeldung der Demonstration wurde Emil allerdings von seiner Mutter unterstützt. Dazu muss man nämlich erwachsen sein. Und auch bei der Demo wurden die meisten Kinder von ihren Eltern begleitet. Die Smartphones blieben in der Tasche.

Wie findest du diese Demonstration?
Umfrage wird geladen
63 Bewertungen
2 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 01.03.2019]


Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
Lili 17.01.2019 18:37
Super
Queen 23.12.2018 11:18
Ich finde es auch gut wenn man für eine Zeit den Handy nicht zu benutzen. Aber nicht alle Eltern benutzen den ganzen Tag ihren Handy. Meine Eltern benutzen sehr selten ihren Handy ameisten mein Vater der der benutzt es einmal am Tag.

Ältere Meldungen

icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael