Viele Leute nehmen sich für das neue Jahr etwas vor. Die einen möchten weniger rauchen, die anderen sich gesünder ernähren. Eine Umfrage hat nun gezeigt, dass jeder zehnte Erwachsene öfter mal eine "digitale Pause" einlegen möchte: Also bewusst für ein paar Stunden in der Woche oder für einige Tage im Jahr auf Handy, Tablet und Computer verzichten.

Fast jeder Vierte hat das schon mal gemacht. Etwa genauso viele haben es probiert, aber nicht geschafft. Über 30 Prozent lehnen solche Aktionen auch ganz ab.

Wie steht es mit dir? Findest du es gut, sich "digitale Pausen" vorzunehmen? Dann nimm an unserer kleinen Umfrage teil und schreib deine Meinung!


Umfrage: Verzichtest du manchmal bewusst auf "Digitales" (Computer, Tablet, Smartphone)?


Findest du es gut, sich mal "digitale Pausen" zu nehmen? Hast du dir so etwas für dieses Jahr vorgenommen?

Darin ist der beste01.03.202012:23
Es ist schon generel gut wenn man mit so einen jungen alter ein Handy,Tablet oder was weis ich hat.
Juli22.03.202019:56
Finde ich gar nicht.Weil eigendlich sollte man als Kind noch kein Handy haben.
Anonym25.03.202015:36
Nicht immer.
selina11.04.202016:26
also ich Darf 3 stunden Täblet Spilen
Ich bin kuhl :)17.02.202008:50
Vallah ich hatte seit 7 Monaten kein Handy mehr und ich kann euch sagen es hilft wurde besser in der Schule ;)
Juli22.03.202019:58
Ich habe auch sehr lange kein Handy mehr gehabt und stimme dir zu.
berta17.02.202008:46
ich hab seid 6 monaen Handyverbot und glaubt mir es geht :)
nico13.02.202010:26
Sehr gut
uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
36Bewertungen
8Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 21.05.2020]
Diesen Artikel bewerten

Ältere Meldungen

Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Michael