Mehr Sicherheit durch einzelne Konten

Das Anlegen mehrerer Benutzerkonten hat folgende Vorteile:

  • Für jeden Nutzer gibt es bei jedem Start eigene Einstellungen.
  • Die installierten Programme lassen sich für alle individuell freischalten.

Persönliche Daten und Dokumente können dann nur vom jeweiligen Nutzer eingesehen werden und Kinder nicht alle Programme oder Apps starten.

Das Hauptkonto ist das so genannte "Administrator"-Konto. Mit diesem Zugang können Sie am Computer alles ändern – u. a. auch einen neuen Zugang für ihr Kind erstellen und dort die Programme installieren, die das Kind nutzen darf.

Aus Gründen der Sicherheit sollten Sie auch für sich selbst ein Unterkonto einrichten: Viren und andere Schädlinge können dies nicht so einfach angreifen und wichtige Dateien können nicht aus Versehen gelöscht werden.

Windows – Kinderkonto einrichten

  1. Um ein eigenes Konto für Ihr Kind unter Windows einzurichten und individuelle Einstellungen vorzunehmen, folgen Sie diesen Schritten:
  2. Drücken Sie auf Ihrem Windows Gerät die Tastenkombination Windowstaste + i, um die Einstellungen zu öffnen
  3. Wählen Sie Konten → Familie & andere Benutzer
  4. Wählen Sie Konto hinzufügen
  5. Wählen Sie im neuen Fenster Konto für Minderjährige(n) erstellen
  6. Wählen Sie Neue E-Mail-Adresse anfordern → Geben Sie anschließend in das oberste Feld eine E-Mail-Adresse für Ihr Kind ein (Beispielsweise: vornamenachname@outlook.de oder einen Phantasienamen) 
  7. Geben Sie ein Kennwort für das E-Mail-Konto Ihres Kindes ein → Weiter
  8. Geben Sie nun Vorname und Nachname Ihres Kindes ein → Weiter
  9. Geben Sie das korrekte Geburtsdatum Ihres Kindes ein → Weiter
  10. Melden Sie sich mit den Zugangsdaten Ihres Kindes an → Weiter
  11. Klicken Sie auf Ich bin ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter
  12. Melden Sie sich mit Ihrem Konto an
  13. Scrollen Sie runter und wählen Sie Ja, ich stimme zu
  14. Entscheiden Sie, ob Ihr Kind sich bei Nicht-Microsoft-Apps, also bei Anwendungen von Drittanbietern, anmelden darf → Weiter
  15. Passen Sie die Sicherheitseinstellungen an → Wählen Sie Family Safety aus

Nach oben

macOS – Kinderkonto einrichten

Auch bei einem Apple-Gerät können Sie ein eigenes Konto für Ihr Kind einrichten.

  1. Klicken Sie oben Links auf den → Systemeinstellungen
  2. Wählen Sie Benutzer:innen & Gruppen.
  3. Klicken Sie auf Benutzer:in hinzufügen  → Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um ein Konto einrichten zu können.
  4. Legen Sie das Konto Ihres Kindes mit Namen, Benutzernamen und Passwort an → Wählen Sie Benutzer:in erstellen.

Nach oben