Wochenlang gab es keinen Unterricht im Klassenraum. Bei einigen gab es Video-Konferenzen über den Computer oder das Tablet. Bei anderen wurden einfach nur die Hausaufgaben über die elterliche WhatsApp-Gruppe oder per E-Mail geschickt. So ganz normal wird der Unterricht wohl auch nach den Sommerferien nicht werden.

Eines der Probleme dabei: Nicht alle Kinder haben einen Computer. In manchen Familien gibt es gar keinen. In manchen Schulen sind 3 von 10 Kindern ohne Familien-Computer. Das ist sehr ungerecht. Erst durch Corona ist das so richtig aufgefallen.

So ungerecht darf das nicht bleiben. Das haben die Arbeiterwohlfahrt (AWO) und andere Hilfsorganisationen gefordert. Die Bundesregierung ist sich mit den Hilfsorganisationen einig. Sie hat deshalb den Schulen Geld zur Verfügung gestellt. Mit dem Geld sollen die Schulen Computer kaufen und sie Kindern leihen, deren Familien sich keine Computer leisten können.

Kinder, deren Familien sich Computer selbst kaufen können, haben auch eine Möglichkeit zu helfen: Indem sie Kinder mit Leih-Schulcomputern nicht lächerlich machen und auch nicht neidisch sind.

Hoffentlich können nach den Sommerferien dann alle gerechter gemeinsam lernen, im Klassenzimmer und über Computer.

58Bewertungen
14Kommentare
[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 08.10.2020]
Diesen Artikel bewerten
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
lol28.08.202014:44
cool
Jax14.08.202017:25
Wir hatten bis zum Sommer noch Homeschooling und ich habe fast nie den Computer gebraucht. Das war gut, denn wir haben nur ein Laptop für alle zuhause... Man durfte aber freiwillig fast alles außer Mathe auch am Computer schreiben.
Kyla25.07.202013:03
Hi Selina, ich mag mit dir befreundet sein!
Angelina25.07.202006:46
Ich mochte gern mit dir befreundet sein Selina
Selina22.07.202011:45
Ich suche eine eine Freundin mag jemand mit mir befreundet sien
cilla_billa21.07.202016:00
Wir haben TEAMS, viele von euch wahrscheinlich auch, aber ich finde das total unübersichtlich. Ich bin jeden Morgen am Computer, habe keine Lust drauf, dran zu sitzen, komme aber nicht weg. Ich surf in der Zeit nur unnütz im Internet. Ich finde es auch supercool, dass wir hier was über Corona lernen.
Im richtigen Unterricht gibt´s zwar immer noch Masken, aber ich finde:
Schule ist besser als Homeschooling!!!
Catrin19.07.202020:04
Meine Schule wird in den Sommerferien eine Sommerschule und weil die Coronazahlen in Wien steigen muss meine Schule wieder die Maskenpflicht einfüren.Ich darf zum Glück zuhause bleiben.
Kitty19.07.202015:03
Cooler Artikel
Angelina19.07.202014:06
TKKG bei mir oist das auch so nur wir haten ein monat dafür Schule
Luisa18.07.202019:28
schule finde ich toll.

Ältere Meldungen

Zum Surfschein

Frag mich!

Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.

Nachricht abschicken
Nachricht an Michael