Im Internet darf man nicht jedem vertrauen. Das gilt besonders dann, wenn du Hilfe suchst. Es gibt aber einige Seiten, die sind sicher. Dort finden Kinder mit Problemen Menschen, die ihnen einen Rat geben.

Probleme können zum Beispiel sein:

  • Streit und Stress zu Hause
  • Probleme in der Schule
  • Erwachsene, die dir Angst machen
  • Probleme mit deinem Körper
  • Wenn du immer traurig bist
  • Kinder, die dir Angst machen
  • E-Mails von Fremden, die dir Angst machen …

Geholfen wird Kindern in Not durch Telefongespräche oder E-Mails. Es gibt außerdem die Möglichkeit, sich mit Kindern und Jugendlichen auszutauschen, die auch Probleme haben. Das geschieht in Chats oder Foren, die Moderatoren haben und sicher sind.

Am schnellsten findest du Hilfe per Telefon. Das geht bei einigen Anbietern nur zu bestimmten Uhrzeiten. Für Gespräche über E-Mails, Chats und Foren musst du dich auf der Hilfeseite jeweils anmelden. Dazu brauchst du eine E-Mail-Adresse und legst ein Passwort an. In einigen Chats und Foren darfst du erst ab 16 Jahren mitmachen.

Beachte: Auf die Antworten zu deinen Fragen durch eine E-Mail musst du manchmal mehrere Tage warten. In Chats und Foren siehst du die Antworten zum Teil sofort.

Vier sichere Hilfe-Adressen und ihre Erreichbarkeit

Nummer gegen Kummer – mit Öffnungszeiten

Hier gibt es eine eigene Seite für Kinder und Jugendliche.

JugendNotmail – mit Öffnungszeiten

  • Online-Adresse: www.jugendnotmail.de  
  • Das gibt es hier: Einzel-Online-Beratung, Chat zu Themen, Forum ab 16 Jahren, E-Mail
    - Im Forum kannst du mit anderen deine Probleme ansprechen.
    - Im Themen-Chat geht es um jeweils ein Thema wie zum Beispiel „Neues Schuljahr“.
  • Öffnungszeiten: E-Mails kannst du immer schreiben, Themen-Chats gibt es an bestimmten Tagen und Zeiten. An Foren kannst du immer teilnehmen, wenn du mindestens 16 Jahre alt bist.
  • Themen-Chat: Für Chats musst du dich anmelden, sie finden an bestimmten Tagen ab 19:00 Uhr statt.
  • Forum: Für Foren musst du dich anmelden und mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Einzel-Online-Beratung: Für Einzel-Online-Beratung musst du dich anmelden und darfst nicht älter als 19 Jahre alt sein. Du schreibst eine Nachricht und bekommst darauf, sobald es geht, eine Antwort. Damit beginnt dann die Einzelberatung.

Telefonseelsorge – immer erreichbar

Die Telefonseelsorge ist nicht extra für Kinder und Jugendliche gemacht. Du darfst sie aber auch nutzen.

  • Onlineadresse: https://online.telefonseelsorge.de
  • Das gibt es hier: Telefon-Hilfe, E-Mail und Chat rund um die Uhr
  • Öffnungszeiten: Hier kannst du jederzeit anrufen und in den Chat schreiben.
  • Telefon:  0800 / 111 0 111, 0800 / 111 0 222, 0800 / 116 123
  • Chat: Für Chats musst du dich anmelden und dann einen Termin reservieren.
  • E-Mail: Erst musst du dich anmelden, dann kannst du mailen.

JUUUPORT

  • Du hast Stress im Netz? Und du möchtest lieber schreiben statt zu sprechen? JUUUPORT bietet eine anonyme und kostenlose Beratung von Jugendlichen, die extra dafür ausgebildet wurden.
  • Onlineadresse: https://www.juuuport.de/beratung
  • Das gibt es hier: Online-Beratung zu Fragen wie Cybermobbing, Datenklau und anderen Problemen im Internet
  • Chat: Im Beratungsformular (https://www.juuuport.de/beratung/#c237) kannst du dein Problem beschreiben oder deine Frage stellen. Nachdem du deine Frage abgeschickt hast, erhältst du einen Code, mit dem du unter "Anmelden" die Antwort von juuuport einsehen kannst. Notiere dir also am besten direkt Deinen persönlichen Code, sobald er Dir angezeigt wird.
Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht veröffentlicht, sondern gelöscht.
absenden
salamimitnutellla 15.02.2024 14:52
Ihr seit so cool. WEITER SO LIEBE REDAKTION:-)

Dein Internet-ABC

Hallo salamimitnutellla, wir schätzen deine nette Rückmeldung sehr! 💖 Wenn du anderen Kindern vom Internet-ABC erzählst, wäre das toll. Wir möchten so vielen Kindern wie möglich helfen, sicher im Internet zu surfen. Vielen Dank für deine Unterstützung! 😊

lina 15.02.2024 14:15
ich hab schulstress und kann deswegen nicht schlafen

Dein Internet-ABC:

Hallo lina, vielen Dank für deine Nachricht. Stress in der Schule ist eine ernste Sache, aber es kann bestimmt leicht gelöst werden, wenn du dich jemandem anvertraust. Hast du schon mit einer Vertrauensperson über dein Problem gesprochen? Du kannst mit verschiedenen Personen sprechen: mit Freunden, deinen Eltern, oder einem Vertrauenslehrer. Falls das schwierig ist, kannst du Hilfe bei der Nummer gegen Kummer finden (da muss man nicht telefonieren, man kann auch chatten oder eine Mail schreiben :-)):

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Telefon: 116 111

Öffnungszeiten: Montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr

Mittwochs bis donnerstags von 14 bis 18 Uhr kannst du live chatten. Dafür musst du dich vorher anmelden auf www.nummergegenkummer.de/onlineberatung/

E-Mail: E-Mails schreiben kannst du immer. Wie beim Chatten, musst du dich vorher anmelden (siehe Link oben).
 

cool12345 15.02.2024 10:54
Ihr seid richtig cool liebes ABC team:-)

Dein Internet-ABC

Danke für das Lob! 😊 Teile es, wenn es dir gefällt! 👍

Nilu 09.02.2024 15:50
ich bin sehr klein fuer eine 10 jaehrige darum werde ich sehr oft gemobbt das gefaellt mir gar nicht darum fag ich dann an zu weinen und alle sogar meine freundin sagen dann zu mir BabyHeulsuse. Aber jetzt haben alle uebertrieben und meine freundin hat mein geheimnis gefuelt der ganzen schule erzaehlt und das regt mich auf .

was soll ich tun......

Dein Internet-ABC
Hallo Nilu, vielen Dank für deinen Kommentar. Die Situation, die du geschildert hast ist sicher sehr belastend für dich. Das Verhalten der anderen Kinder ist falsch, unfair und nicht in Ordnung. Sprich mit Erwachsenen, die dir helfen können, wie Lehrkräften oder deinen Eltern. Echte Freundinnen und Freunde werden dich unterstützen und dich so mögen, wie du bist. Geheimnisse sollten auch geheim bleiben, wenn sie niemandem schaden. Achte auf dich!

Möchtest du mehr Tipps gegen Mobbing und Cybermobbing kannst du hier nachlesen: https://www.internet-abc.de/kinder/mitreden-mitmachen/themenmonate/cybermobbing/

Bei der "Nummer gegen Kummer" kannst du dich direkt mit geschulten Menschen austauschen und dir Tipps holen, wie du in so einem Fall am besten reagieren kannst. Und auch, wie du dich gegen fiese Sprüche zur Wehr setzen kannst.

Wir wünschen dir alles Gute!

Nilu 13.02.2024 20:31
Danke
Internet ABC Fan 15.02.2024 12:38
Bitte
S. 07.02.2024 14:59
Hallo internet abc team. Ich bin schwul, ich habe mich in H. (name geändert) verliebt. Das weis niemand, aber ich möcht e das ich es ihnen sage. ich weiß nich wie si reagiren werden. ein JUnge weiß das nähmlich und jezt ärgrt er mich. Bitte helft mir und gebt mir tipps!

Dein Internet-ABC
Hallo S., Menschen können unterschiedlich auf solche Informationen reagieren. Einige könnten verständnisvoll und unterstützend sein, während andere möglicherweise Zeit benötigen, um damit umzugehen. Wenn du Bedenken hast oder unsicher bist, könnte es hilfreich sein, vorher mit Freundinnen, Freunden, Lehrkräften und Familienmitgliedern zu sprechen, um Unterstützung zu erhalten. 

Ist das schwierig? Wenn du jemanden zum reden brauchst, können wir dir die "Nummer gegen Kummer" empfehlen. Dort haben geschulte Menschen ein offenes Ohr für deine Sorgen und Ängste und können dir Tipps geben, damit es dir wieder besser geht!

Telefon: 116 111
www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html
Öffnungszeiten: Montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr

Wir wünschen dir alles Gute!

digga 07.02.2024 20:43
Ist voll ok ich kenne sehr viele di schwul sind🤗
Pando 12.02.2024 12:26
Das ist doch nicht schlimm. Das darfst du. Kein Problem.
marie 15.02.2024 10:52
Ist ok wenn du schwul bist jeder Mensch darf den lieben den er will
sina 15.02.2024 19:42
ich finde das normall .jeder ist so wie man ist! und eins must du dir merken:

bleib so wie du bist !


deine sina die dich unterstützen möchte🙋‍♀️🌈☺️
lele 05.02.2024 14:40
Ich finde es cool das ihr die Kinder unterstützt

Dein Internet-ABC

Hallo lele, vielen Dank für dein Lob! 💖 Wenn du das Internet-ABC magst und es anderen Kindern empfehlen möchtest, freuen wir uns sehr. Denn je mehr Kinder sicher im Internet unterwegs sind, desto besser! 😊

mia 01.02.2024 16:29
wow
Julia 21.01.2024 22:03
Hallo viel aus meiner Klasse malen mich an

Dein Internet-ABC:

Hallo Julia, vielen Dank für deinen Kommentar. Die Situation, die du geschildert hast ist sicher sehr belastend für dich. Das Verhalten der anderen Kinder ist unfair und nicht in Ordnung. Wir möchten dir daher gerne die "Nummer gegen Kummer" empfehlen. Dort kannst du dich direkt mit geschulten Menschen austauschen und dir Tipps holen, wie du in so einem Fall am besten reagieren kannst. Und auch, wie du dich gegen sowas zur Wehr setzen kannst. Achte auf dich!

Hier gibt es eine eigene Seite für Kinder und Jugendliche:

Online-Adresse: www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Telefon: 116 111

Chat: Mittwochs bis donnerstags von 14 bis 18 Uhr kannst du live chatten. Dafür musst du dich vorher anmelden auf

www.nummergegenkummer.de/onlineberatung/

E-Mail: E-Mails schreiben kannst du immer. Wie beim Chatten, musst du dich vorher anmelden (siehe Link oben). Liebe Grüße!

Hanni 09.01.2024 16:06
mehrere Freundinnen von meiner Klasse tun mich ab und zu einfach nicht beachten und tun einfach was ohne mich machen und mögen mich nicht!Das hat mich sehr traurig! Könnt ihr mir helfen?
*Dein Internet-ABC: Hallo Hanni, die Situation, die du geschildert hast, ist offenbar sehr belastend für dich. Versuche, mit einer guten Freundin oder einem guten Freund über das Problem zu sprechen. Hast du schon mit einer erwachsenen Vertrauensperson gesprochen? Falls das schwierig ist, kannst du Hilfe bei der Nummer gegen Kummer finden (da muss man nicht telefonieren, man kann auch chatten oder eine Mail schreiben :-)):

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Telefon: 116 111

Öffnungszeiten: Montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr

Mittwochs bis donnerstags von 14 bis 18 Uhr kannst du live chatten. Dafür musst du dich vorher anmelden auf https://www.nummergegenkummer.de/onlineberatung/#/

E-Mail: E-Mails schreiben kannst du immer. Wie beim Chatten, musst du dich vorher anmelden (siehe Link oben).

Liebe Grüße und alles Gute.
Ina 15.02.2024 14:50
Du,mir gehts auch so
gekränkt 31.12.2023 15:21
Ich habe zwei Freundinnen in meiner Klasse, die mit mir auf best friends machen. Aber manchmal wenn ich was mit ihnen machen möchte beachten sie mich nicht und sind sehr abweisend zu mir. Darüber bin ich echt traurig 😢. Denn ich habe gehofft das sie echte Freundinnen sind. Ich bin echt gekränkt von ihnen 😢😟.

*Dein Internet-ABC: Hallo gekränkt, ich merke, dass es dir gerade nicht gut geht. Die Situation, die du geschildert hast, ist offenbar sehr belastend für dich. Achte auf dich! Hast du schon mit einer Vertrauensperson über dein Problem gesprochen? Falls das schwierig ist, kannst du Hilfe bei der Nummer gegen Kummer finden (da muss man nicht telefonieren, man kann auch chatten oder eine Mail schreiben :-)):

www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Telefon: 116 111

Öffnungszeiten: Montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr

Mittwochs bis donnerstags von 14 bis 18 Uhr kannst du live chatten. Dafür musst du dich vorher anmelden auf https://www.nummergegenkummer.de/onlineberatung/#/

E-Mail: E-Mails schreiben kannst du immer. Wie beim Chatten, musst du dich vorher anmelden (siehe Link oben).

Liebe Grüße und alles Gute.
Weitere Kommentare anzeigen