Gamedesignerinnen und -designer sind wahre Superstars der Spielewelt. "Game Design" ist Englisch und bedeutet ├╝bersetzt "Spiel-Entwicklung". Gamedesignerinnen und -designer denken sich aus, wie diese Spiele aussehen und wie sie gespielt werden. Das Ergebnis ihrer Arbeit erlebst du, wenn du Computerspiele spielst.

Stellt euch vor, ihr k├Ânntet in einem coolen Autorennen mitmachen, tapfere Ritterturniere bestreiten oder auf Weltraumexpedition gehen - all das ist dank der Gamedesignerinnen und -designer m├Âglich!

Sie denken sich fesselnde Aufgaben aus, die ihr im Spiel l├Âsen m├╝sst. Au├čerdem bestimmen sie, wie die Spielfiguren aussehen. Das k├Ânnen Menschen sein, aber auch gruselige Monster oder magische Gestalten wie Drachen und Elfen.

Sie gestalten auch ganze St├Ądte, atemberaubende Landschaften und tolle Gegenst├Ąnde, die ihr im Spiel entdecken k├Ânnt. Sie haben die Aufgabe, alles zu erschaffen, was ihr in einem Computerspiel sehen k├Ânnt.

Manchmal schreiben Gamedesignerinnen und -designer sogar lustige Geschichten und Dialoge f├╝r das Spiel. Sie erkl├Ąren euch auch die Spielregeln, damit ihr sofort loslegen k├Ânnt.

Das Beste daran ist, dass Gamedesignerinnen und -designer daf├╝r sorgen, dass ihr beim Spielen eine Menge Spa├č habt. Sie m├Âchten, dass ihr euch in euren Lieblingsspielen richtig wohl f├╝hlt und tolle Abenteuer erlebt.


W├╝rdest du gerne Gamedesignerin oder Gamedesigner werden?


Was glaubst du macht am meisten Spa├č, wenn man Gamedesigner ist? Was w├Ąre dein Traumspiel?

Bitte beachten: Beleidigungen und private Angaben (Adresse, Telefonnummer, Schule) werden nicht ver├Âffentlicht, sondern gel├Âscht.
absenden
Arielle 20.12.2023 13:57
Ich m├Âchte was anderes werden

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden

Frag uns!

Hallo! Hast du Fragen zu Computer und Internet? Schreib uns gerne!

Nachricht senden
Nachricht senden