Text anhören

Sicher in Communitys (zum Beispiel Facebook)

Flizzy rät: "Anonym bleiben!"
Sicher in Communitys (zum Beispiel Facebook)

In Communitys: Schütze dein Profil über die Sicherheitseinstellungen!

Sich anderen Surfern vorzustellen, sich auszutauschen über alles, was einen so interessiert - hört sich alles gut an. Aber Vorsicht! Es gibt auch Gefahren!

Wenn du bei einem Netzwerk mitmachst, schütze dich selbst!
  • Nutze Netzwerke, die für dein Alter gedacht sind.
  • Achte darauf, dass du ein sicheres Passwort benutzt und dieses geheim hältst.
  • Überlege vor jedem Eintrag, ob er für die ganze Welt bestimmt ist.
  • Private Dinge wie Fotos oder die Geburtstagseinladung verschickst du besser per Mail, anstatt sie an deine Pinnwand in einer Community zu posten.
  • Gib keine persönlichen Daten preis (zum Beispiel deine Adresse oder deine Telefonnummer).
  • Gehe Schritt für Schritt die Sicherheitseinstellungen durch und setze sie auf die höchste Stufe.

Wer in einem "Sozialen Netzwerk" oder einer Community unterwegs ist, braucht ein "Profil". Ein Profil ist eine Art Steckbrief, der einen Namen, Alter, Hobbys und Ähnliches enthält. Das Profil ist der Ausgangspunkt, um sich vorzustellen und sich mit den anderen auszutauschen.

Wie sollte dein Profil aussehen?
  • Schütze dein Profil über die Sicherheitseinstellungen. Nicht jeder sollte es sehen können.
  • Trage nur Dinge ein, die jeder von dir wissen darf.
  • Statt deines echten Namens verwende einen Spitznamen (Nickname) oder nur deinen Vornamen.
  • In deinem Nickname soll kein Geburtsdatum, Geburtsjahr oder Alter vorkommen. "Malte2002" wäre zum Beispiel kein guter Nick in einem Chat.
  • Wie wär's mit einem Foto mit Sonnenbrille oder witziger anderer Verkleidung oder stattdessen ein Bild von deinem Lieblingsstofftier oder Haustier?
18 Bewertungen
3 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 12.08.2018]


Diesen Artikel bewerten
absenden
chris k. 13.10.2016 13:59
das ist eine gute erklärung dankeschön
undertaker 18.04.2016 12:00
frag finn macht spaß
Katarina * 13.03.2016 17:56
Man sollte sich erst gar nicht bei Facebook oder so anmelden
Surftipps-Icon-Sicher in Communitys (zum Beispiel Facebook)
Surftipps

Lernmodul: Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke können großen Spaß machen, aber auch Ärger mit sich bringen. Das Lernmodul zeigt dir, was du beachten solltest.

Lexikon: Soziale Netzwerke

In einem Sozialen Netzwerk kannst du dich online (also im Internet) mit anderen treffen und miteinander quatschen. Facebook ist zum Beispiel ein solches Netzwerk.

Für Eltern: Informationen über Facebook

Ab welchem Alter sollte der Nachwuchs Facebook nutzen dürfen? Welche Sicherheitseinstellung gibt es? Dieser Schwerpunkt erklärt Ihnen, was Sie über die Nutzung von Facebook durch Kinder und Jugendliche wissen sollten!
icon-kontaktbox
Frag mich!
Hallo! Ich bin Michael, euer Internet-ABC-Experte. Ich beantworte alle eure Fragen.
button-icon
Nachricht abschicken
button-icon
Nachricht an Michael