Gibt es Alternativen zu WhatsApp und Facebook?

Richtungspfeile: Alternativen zu Facebook; Bild: Internet-ABC
Richtungspfeile: Alternativen zu Facebook; Bild: Internet-ABC

Digitale Klassen- oder Lerngruppen können nicht nur mit Facebook oder WhatsApp erstellt werden. Ein "moodle", also eine technische Möglichkeit, eine schulinterne Lernplattform auf Schulservern einzurichten, kann ähnliche Funktionen bieten. 

Im Gegensatz zu den genannten Sozialen Netzwerken bleiben die Inhalte auf deutschen Rechnern und unterliegen so auch dem deutschen Datenschutzrecht. 

Inhalte, die in einem "moodle" hinterlegt werden, können auch mit Passwörtern geschützt und nur einem bestimmten Adressatenkreis, zum Beispiel einer bestimmten Klasse, zugänglich gemacht werden, so dass sich auch Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterialien in Einklang mit dem Urheberrecht hier zum Abruf bereit stellen lassen. Auch Klassengruppen, Chats und individuelle Zugänge für die Schüler lassen sich einrichten.

Diese Lösung setzt voraus, dass ein entsprechendes System auf dem Schulserver installiert ist und Zugänge bzw. Absprachen zu den Inhalten etc. durch einen Administrator ermöglicht werden. 

0 Bewertungen
0 Kommentare

[Veröffentlicht oder aktualisiert am: 01.06.2017]


Diesen Artikel bewerten
absenden

Schwerpunkt

Dieser Artikel ist Teil des Schwerpunkts "Kommunikation mit Schülern über WhatsApp und Facebook?"

Fragen?
Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Internet-ABC oder zu einzelnen Themen und Materialien? Wir helfen Ihnen gerne weiter! ​
button-icon
Abschicken
button-icon
E-Mail schreiben